Diese Seite nutzt Cookies und verwandte Technologien!

Wir gehen von Ihrer Zustimmung aus, wenn Sie die Nutzung der Seite fortsetzen. Durch entsprechende Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies blockieren.

Ich habe das verstanden.

Nicht nur in der Blaskapelle: Blechblasinstrumente

Ein Blechblasinstrument ist ein Blasinstrument, bei dem die Töne mit einem Kessel- oder Trichtermundstück nach dem Prinzip der Polsterpfeife angeblasen werden. Die schwingenden Lippen des Musikers erzeugen durch Ankopplung an eine konisch-zylindrische Röhre den Ton, deren Luftsäule als Resonator dient. Terminologisch korrekter ist der Begriff „Lippentoninstrument".
 (Definition lt. Wikipedia)

Unser Lehrer Reiner Thörner ist der Fachmann für Blechblasinstrumente. Er leitet die Pfarrkapelle Kirrberg (www.pfarrkapelle-kirrberg.com). Bereits nach einem halben Jahr Unterricht können die Schüler im "Orchester Kunterbunt" mitspielen. Fortgeschrittenere Schüler spielen im "Schüler/Jugendorchester" und später im "Großen Orchester". Die Orchester haben ein breit gefächertes Repertoire, das von volkstümlicher Blasmusik über Film- und Musicalmelodien bis hin zu original sinfonischer Blasmusik reicht. Die Orchester haben auch eine umfangreiche Konzerttätigkeit.